das Weinhaus
das Weinhaus

TaittingerWeinhaus gewinnt bundesweiten Taittinger Wettbewerb

Beim bundesweiten Taittinger-Wettbewerb »Comtes de Champagne« hat Dieter Strothenke vom Weinhaus an der Daltropstraße den 1. Preis für die beste Dekoration gewonnen. Der Gütersloher Weinexperte darf sich auf vier Tage in der Champagne, zu Gast bei der Traditionsmarke Taittinger, freuen. Die Firma Taittinger wurde 1734 vom Weinhändler Jacques Fourneaux in der Champagne gegründet. Im frühen 18. Jahrhundert besaßen die Benediktiner- Abteien der Hautvillers, Pierry, Verzy und Saint-Nicaise in Reims die besten Weingüter der Champagne. Sie produzierten aus ihren Weinen die ersten Schaumweine, die sie selbst oder über Großhändler in Epernay und Reims verkauften. Jacques Fourneaux schloss sich diesem Handel zunächst vorsichtig an heute ist aus diesen Anfängen eine der größten Champagnermarken weltweit geworden.